Konfliktsouveränität

Wer nur einen Hammer als Werkzeug hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Paul Watzlawick

Interne Konflikte moderieren und lösen

  • Direkte Konflikte, Dreieckskonflikte, schwelende Konflikte, …
  • Eskalationsstufen, Ursachen und Lösungswege
  • Zwischen Lob und Kritik: Die richtigen Worte finden

Externe Konflikte – von der Reklamation zur Reklameaktion

„Da sind Sie bei mir falsch! …“ / „Das kann aber nicht sein …“ / „Das hatten wir noch nie! …“

  • Wie unterscheiden sich Kritik, Beschwerde und Reklamation?
  • Was sind die fünf häufigsten Erwartungen aus Sicht der Kunden?
  • Wie behält man auch bei persönlichen Angriffen die Nerven?
  • Wie äußert man Verständnis ohne dass daraus Zugeständnisse werden?
  • Wie überbringt man auch schlechte Nachrichten auf elegante Art und Weise?

Nachhaltige Lösungen herbeiführen

  • Wie Betroffene zu Beteiligten werden
  • Konfliktrollen erkennen und koordinieren
  • „Ja, aber …“ Einwände und Vorwände (er)kennen und behandeln
Termin / Ort:

04.-05. September 2017
wortreich in Bad Hersfeld

Preis pro Teilnehmer:

1.395,- Euro zzgl. MWSt.
1.295,- € ab 2 Teilnehmer
1.195,- € ab 3 Teilnehmer

Seminarleitung:

Antje Mentzel
Telefon
030 / 28 03 88 46

Reservieren Sie sich am besten gleich Ihren Platz